Montag, 6. September 2021

Wählen Sie Ihr Lieblingsprojekt

   



Nach Abschluss eines Semesters über Computergestütztes Design mit Grasshopper und Digitale Fertigung mit Rhino haben die Studenten des RhinoFabStudio am Institut für Technologische und Höhere Studien Monterrey in Guadalajara ihr Abschlussprojekt eingereicht. Alle Projekte stehen beispielhaft für die Kontinuierliche Weiterbildung, wie sie von Tec Monterrey und Rhino3D.Education praktiziert wird. 

Die Studenten haben diese außergewöhnlichen Abschlussprojekte über das Generative Schmuckdesign mit enormem Aufwand erstellt. Bitte wählen Sie hier Ihr Lieblingsprojekt!


Um die vollständigen Projektvideos zu sehen, folgen Sie diesem Link!
Für den Kurs über Computergestütztes Design klicken Sie auf diesen Link!

Haben Sie Interesse daran, Grasshopper zu lernen? Der Kurs über Computergestütztes Design mit Grasshopper ist auf Englisch und Spanisch verfügbar.



Besuchen Sie Rhino3D.Education für die neuesten Kurse über Rhino, Grasshopper usw!

Freitag, 3. September 2021

Rhino3D.Education - Online-Schulung in Rhino

    



Werden Sie Mitglied bei Rhino3D.Education, der Community für alles Wissenswerte zum Thema Rhino.


Mit mehr als 15000 Anwendern bietet die Plattform Rhino3D.Education Online-Kurse in Rhino, Grasshopper, Computational Design, GhPython, Paneling Tools, RhinoCAM und mehr. Es sind Kurse sowohl auf Englisch als auch Spanisch verfügbar. 


Rhino3D.Education bietet Studenten teils kostenlose, teils sehr erschwingliche Online-Kurse für den Einstieg in Rhino oder zur Erweiterung bereits vorhandener Kenntnisse mittels fortschrittlicher Techniken. 


Hier gehts zur Anmeldung!

Alle unsere Kurse finden Sie hier!


Lassen Sie sich auch diese preiswerten Kurspakete für den Sommer mit über 70 % Ermäßigung nicht entgehen. 



Besuchen Sie Rhino3D.Education für die neuesten Kurse über Rhino, Grasshopper usw!

Webinar für Parametrisches Designr (Rhino + Grasshopper)


Möchten Sie Ihre Designkenntnisse durch Ausweitung Ihrer Parametric-Kompetenzen voranbringen? Sind Sie bereit für ein aufregendes und leistungsstarkes Werkzeug, das Ihnen vollkommen neue Möglichkeiten eröffnet?

In diesem Webinar für Parametrisches Design werden Sie alles Notwendige für den Umgang mit Grasshopper lernen, dem kostenlosen visuellen Programmierungs-Plug-in für Rhinoceros.

Wenn Sie Grasshopper bereits kennen und gerne Ihr parametrisches Wissen aufbessern möchten, können Sie Option 2 wählen.

  • Option 1: Allgemeines Webinar für Einsteiger - insgesamt 8 Tage / 16 Stunden. Beginn: 20.09.2021
  • Option 2: Intensiv-Webinar für Fortgeschrittene - insgesamt 4 Tage / 8 Stunden. Beginn: 27.09.2021

Zeitzone: MEZ / Berlin, Zeitzone Deutschland.

Sprache: Englisch

*Teilnehmer erhalten am Ende des Webinars ein Teilnahmezertifikat.

Weitere Informationen und Anmeldung...

Enscape-Fortbildungsprogramm



Die Enscape-Funktionen für Echtzeit-Rendering können Studenten die attraktivere Gestaltung ihrer Designprojekte erleichtern. Sei es durch die Erstellung lebensechter Designs oder die Unterstützung effektiver Diagnosen und Experimente, ermöglicht Ihnen dieses Werkzeug die Beschleunigung und Verbesserung Ihres Designprozesses.

Mit Enscape und seinem Rhino-Plug-in können Sie das Echtzeit-Rendering und VR zugunsten des Designprozesses in Ihren Arbeitsablauf integrieren.

Enscape bietet kostenlose Schullizenzen sowohl für Studenten als auch Bildungseinrichtungen. Um mehr über Enscape zu erfahren und Ihre kostenlose Lizenz zum Echtzeitrendering zu erhalten, besuchen Sie die Enscape Educational website.

Werfen Sie auch einen Blick auf die phänomenalen, unter Verwendung von Rhino und Enscape erstellten Studentenprojekte!

Erweitern Sie Ihren Designworkflow durch Echtzeitrendering!

Dienstag, 10. August 2021

Webinar für Parametrisches Design (August)


Möchten Sie Ihre Designkenntnisse durch Ausweitung Ihrer Parametric-Kompetenzen voranbringen? Sind Sie bereit für ein aufregendes und leistungsstarkes Werkzeug, das Ihnen vollkommen neue Möglichkeiten eröffnet? 

In diesem Webinar für Parametrisches Design werden Sie alles Notwendige für den Umgang mit Grasshopper lernen, dem kostenlosen visuellen Programmierungs-Plug-in für Rhinoceros. 

Wenn Sie Grasshopper bereits kennen und gerne Ihr parametrisches Wissen aufbessern möchten, können Sie Option 2 wählen. 

  • Option 1: Allgemeines Webinar für Einsteiger - insgesamt 8 Tage / 16 Stunden: Beginn: 16. August 2021 
  • Option 2: Intensiv-Webinar für Fortgeschrittene - insgesamt 4 Tage / 8 Stunden: Beginn: 23. August 2021 

Zeitzone: MEZ / Berlin, Zeitzone Deutschland 

Sprache: Englisch

Teilnehmer erhalten am Ende des Webinars ein Zertifikat.

Alle Details, Anmeldung und Webinar-Link...


DEBB: FASSADEN INNERHALB VON MINUTEN (von SEEDstudio)


Denvelops® und SEEDstudio haben die ersten beiden Komponenten ihres DEBB-Plug-ins lanciert, speziell für das Denvelops-Konstruktionssystem für Doppelfassaden und Cladding.

Die parametrische Werkzeugkomponente wird zur Entwicklung diverser rechteckiger Flachfassaden mit unterschiedlichen Mustern verwendet. Die vierfarbige Komponente ermöglicht die Farbdefinierung in ein-, zwei-, drei- oder vierfarbigen Mustern. Dank dieser Werkzeuge erhalten Sie somit hunderte von Möglichkeiten bei der Fassadenerzeugung. 


Photopia für Rhino


LTI Optics freut sich, die Veröffentlichung der Designsoftware Photopia für Rhino ankündigen zu dürfen.  

Seit mehr als 25 Jahren vertrauen Ingenieure Photopia mit seinen Beleuchtungs- und nicht-gegenständlichen optischen Simulationen, und diese Werkzeuge sind jetzt direkt in Rhino erhältlich. 

Das leicht zu verwendende CAD-System, Oberflächen-Bearbeitungswerkzeuge und die Grasshopper-Programmiersprache vervollständigen die Simulationsfähigkeiten von Photopia. Optische Ingenieure können Quellen und Materialien aus LTI Optics umfangreicher Bibliothek für akkurate Simulationen zahlreicher optischer Systeme verwenden, einschließlich Architekturbeleuchtung, Straßenbeleuchtung, medizinischer Geräte, optischer Sensoren, industrieller UV-Behandlung und -Desinfektion, Lichtrohre, Sonnenlichtbündelung, Flugzeug- und Automobilleuchtsystemen und vieler weiterer.

Details und Download auf food4Rhino....

Arbeiten Sie mit VisualARQ-Grasshopperstilen in Revit mit Rhino.Inside


Dieses Video (Tutorial) zeigt, wie mit den VisualARQ-Grasshopperstilen (mittels Grasshopperdefinitionen betriebene VisualARQ-Objekte) in Revit unter Verwewendung von VisualARQ inside Revit gearbeitet wird.

Diese Verbindung ermöglicht es Ihnen, mit den als Revits Möbelobjekttypen erstellten parametrischen VisualARQ-Objekten direkt in Revit zu arbeiten.

Dieser Arbeitsablauf ist mit den VisualARQ-Grasshopperkomponenten möglich, mit denen Sie die Geometrie und Daten von VisualARQ-Objekten erhalten und mit den (in Grasshopper mit dem Rhino.Inside-Tool verfügbaren) Revit-Komponenten verbinden und so alle Geometrie und Daten live in Revit wiederherstellen können, und zwar als native Revit-Möbelobjekttypen.




Lands Design 5.5 ist erhältlich


Wenn Sie Landschaftsarchitekt, Stadtplaner, kommunal beauftragter Techniker, Bauunternehmer oder Grünflächendesigner sind, könnte Lands Design für Rhino genau Ihre Software sein. Dieses Plug-in enthält Werkzeuge zur Erstellung technischer Zeichnungen in 2D und 3D, realistischer Bilder, virtueller Touren durch Ihr Projekt usw.

Lands Design 5.5 ist jetzt einschließlich folgender Funktionen erhältlich:

  • Gebäude-ImportierungWählen Sie zusätzlich zum Gelände einen Bereich aus, extrahieren Sie die 3D-Form mittels Lands Design und importieren Sie vorhandene Gebäude in Rhino.
  • Formschnitt-WerkzeugIhre 3D-Formen in Rhino können unter Verwendung von Formschnitt mit pflanzlichem Laub bedeckt werden. Weisen Sie jeder beliebigen 3D-Form eine Pflanzentextur zu, worauf Lands Design automatisch die Zahl in Ihrem Projekt vorhandener Pflanzen auflistet.
  • Wälder aus SchraffierungsmusternVerwandeln Sie die Bereiche Ihrer Schraffierungsmuster leicht in einen 3D-Wald anhand angezeigter Pflanzenarten und natürlicher Variation.

Details und Download ...

ClimateStudio Version 1.3!



ClimateStudio Version 1.3 ist veröffentlicht! ClimateStudio ist eine Software für die Umgebung-Leistungsanalyse zur Anwendung in Architektur,  Ingenieurswesen und im Bausektor (AEC). Ihr Simulationsworkflow hilft Designern und Beratern bei der Gebäudeoptimierung hinsichtlich Energieeffizienz, Nutzung von Tageslicht, elektrischer Beleuchtung, visuellem und thermischem Komfort und sonstigen gesundheitlichen Aspekten für die Bewohner. 

ClimateStudio ist ein Plug-in für Rhinoceros und benötigt die neueste Service Release von Version 6 oder 7.

ClimateStudio 1.3 bietet u.A. neue Wetter-Suchfunktionen, interaktive Klimadaten-Visualisierungen, Strahlungskarten im Stundentakt und mehr. Die aktuelle Version finden Sie hier.

ClimateStudio gibt es auch gratis für Bildungseinrichtungen!

Dienstag, 13. Juli 2021

xNURBS Rhino-Plug-in 5.113 veröffentlicht


xNURBS gibt die Veröffentlichung von Version 5.113 bekannt. Anwender der Version 4 bzw. 5 erhalten ein kostenloses Upgrade auf Version 5.113. Diese Version enthält mehrere Verbesserungen. Besonders hervorzuheben ist die stark reduzierte Abweichung: für einige Modelle kann die durch Version 5.113 erzielte Abweichung zehn mal geringer ausfallen als bei älteren Versionen. Was folgt ist eine zusammenfassende Antwort auf die Frage Warum xNURBS?

Schlüsselfunktionen von xNURBS:

  • Unbegrenzte Kapazität zur Lösung von NURBS: der verwendete Optimierungs-Algorithmus bewältigt die Lösung praktisch aller NURBS-Flächen innerhalb von Millisekunden (ungeachtet der Einschränkungen).

  • Hochwertige Flächen: für bestimmte Beschränkungen verwendet der Optimierungsalgorithmus von xNURBS eine Methode zur Energieminimierung, um im Bereich des Möglichen die glätteste NURBS-Fläche zu erzeugen. Die erzielte Flächenqualität ist außergewöhnlich.

  • xNURBS ist ein überaus leistungsstarkes NURBS-Werkzeug, mit dem praktisch alle Flächenprobleme einer gegebenen CAD-Software behoben werden können.

  • Einfach in der Anwendung: für alle Arten der NURBS-Modellierung wird eine intuitiv zu bedienende Benutzeroberfläche verwendet.

  • Äußerst stabil: xNURBS funktioniert zuverlässig und störungsfrei. 

  • Native CAD-Flächen: xNURBS basiert auf NURBS, d.h. nativen CAD-Flächen, welche ohne jede Geometrieübersetzung direkt für CAD-Modelliervorgänge verwendet werden können.


Weitere Infos...

Montag, 12. Juli 2021

Rendern mit Adobe-Substance-Materialien in Rhino

Rhino 7 funktioniert jetzt mit Materialien von Adobe Substance, womit verblüffend realistische Renderings erzeugt werden. Adobe Substance Source enthält einige der fortgeschrittensten und flexibelsten Rendering-Materialien überhaupt. Materialien können in Rhino importiert und bearbeitet werden. Erhältlich sind realistische Materialien wie High-End-Leder, organische Materialien, Hölzer, Metalle und Stoffe.



3D-Modellbibliothek für Rhino bei RhinoCenter in der Türkei



Der Markt für 3D-Modelle wird von Polygonnetz-Geometrien beherrscht, und hier hierfür gab es (bisher) einige Gründe. Aufgrund seiner weit verbreiteten Verwendung für Entwurf, Engineering und Fertigung in vielen Industrien—z.B. Schiffbau, Schmuckdesign, Mobiliar, Architektur bis hin zu Flugzeugbauhat Rhino Anspruch auf die vielfältigste und zugleich aufgeräumteste 3D-Modellbibliothek überhaupt. Die in dreijähriger Arbeit unter dieser Zielsetzung entwickelte 3D-Modellbibliothek für Rhinoceros ist fertig! 

 

Die Bibliothek einschließlich Ihrer bereits mehr als 3000 nativen Rhino-3D-Modelle wird sich bald in den Markt für Rhino-3D-Modelle ausbreiten. Geplant ist, die Modelle als “Design-” und “Generische” Modelle zu kategorisieren und die Bibliothek mit einer parametrischen Umgebung zu integrieren, um so die starke Seite von Rhino zu nutzen und allen Besuchern die Möglichkeit zu bieten, das Produkt vollauf zu nutzen.

 

Viel Spaß beim Entwerfen, Modellieren, Präsentieren, Analysieren und Verwirklichen!


 

Weitere Informationen finden Sie hier...

Freitag, 2. Juli 2021

Doktorandenstellen an der ICD, Uni Stuttgart



Das Ordinariat für Computing in Architecture, unter der Leitung von Tenure-Track Prof. Thomas Wortmann am Institut für Computerbasiertes Entwerfen und Baufertigung (ICD) der Universität Stuttgart, nimmt Bewerbungen um zwei offene Stellen entgegen.

Die Stellen sind an den Exzellenzcluster Integratives computerbasiertes Planen und Bauen für die Architektur (IntCDC) gebunden und schließen die Möglichkeit eines (veröffentlichungsbasierten) Doktorats mit ein.

Grasshopper-Kenntnisse sind unbedingt notwendig, Kenntnisse in C# oder der Grasshopper—Archicad Live Connection sind erwünscht.

Mehr erfahren Sie hier!

Karamba3D - Online-Workshop für Fortgeschrittene, 19.–21. Juli (McNeel Europe)




Karamba3D Online Workshop für Fortgeschrittene und Erfahrene Anwender
Veranstalter: McNeel Europe (Barcelona)
19.–21. Juli, 10.00–17.00 Uhr MESZ

Dieser dreitägige Workshop ist für Fortgeschrittene und Erfahrene Anwender von Karamba3D gedacht. Clemens und Matthew erklären fortgeschrittene Arbeitsweisen mit komplexen parametrischen Strukturmodellen mittels Scripting, unter Verwendung von Karamba3D API. Außerdem lernen Sie die Integrierung von Karamba3D in Ihren BIM-Workflow mithilfe von Drittanbieter-Plug-ins wie Rhino.Inside.Revit und GeometryGym.

Tag 1 - Auffrischung

  • Einführung
  • Präsentation von Gebäudeprojekten
  • Definierung eines Strukturmodells mit Schalen und Balken
  • Erhalt von Ergebnissen und Balkenanzeige
  • Formfindung und Strukturoptimierung 

Tag 2 – Komplexe Arbeitsabläufe

  • Debugging und Optimierungseinstellungen
  • Fortschrittliche Workflows mit Grasshopper und Karamba3D
  • Modellanalyse in Revit mit Rhino.Inside
  • Kompatibilität mit IFC unter Verwendung von GeometryGym

Tag 3 – Scripting 

  • Einführung in Karamba3D-Scripting API
  • Das Script Hello Karamba3D
  • Abfragung von Modelleigenschaften
  • Erhalt von Element-Ergebnissen

Teilnahmevorrausetzungen: Vorkenntnisse in Grasshopper und Karamba3D werden dringend empfohlen. Kenntnisse in Revit und Rhino.Inside sind empfehlenswert, aber nicht unerlässlich. Teilnehmer erhalten kostenlos eine einjährige Lizenz für die nicht-kommerzielle Verwendung von Karamba3D. Lizenzen für Rhino 7 und GeometryGym werden für die Dauer des Workshops erteilt.

Online-Teilnahmegebühr: 395,- € (+ MwSt); Vollzeitstudierende und Universitätsprofessoren erhalten 50 % Rabatt (Statusnachweis erforderlich). Bitte beachten Sie, dass Ihre Teilnahme erst nach Zahlungseingang bestätigt wird.

Höchstzugelassene Teilnehmerzahl: 25. Bei Unterbelegung wird der Workshop zwei Wochen im Voraus (4. Juli) abgesagt. Die Kursteilnahme muss während der Unterrichtszeit erfolgen. 

Kurssprache: Englisch

Ermäßigungen für Studenten und Lehrpersonal sind nur begrenzt vorhanden. Zur Anmeldung nehmen Sie bitte mit McNeel Europe Kontakt auf!



Freitag, 25. Juni 2021

Technische 2D-Entwürfe mit Rhino - neuer Kurs (auf Englisch)



Wir feiern das einjährige Bestehen von www.Rhino3D.Education mit anspruchsvollen Kursen für viele Rhino3D-Anwender.

Als Geschenk an Sie haben wir 250 Coupon-Codes für den neuen Kurs 2D Technical Drafting with Rhino von Andres Gonzalez erstellt. Der Einzelpreis beträgt 29,95 US$, aber wenn Sie sich jetzt unter Verwendung des Codes 
2DDRAFTING anmelden, ist die Teilnahme für Sie gratis.

Bei Abschluss erhalten Sie ein Zertifikat über die Teilnahme. Dieser Kurs ist jetzt verfügbar, sowohl für Studenten als auch für kommerzielle Anwender.


Klicken Sie einfach auf den untenstehenden Link und verwenden Sie den folgenden Coupon-Code:
https://www.rhino3d.education/p/2d-technical-drawings
Coupon-Code: 2DDRAFTING



Besuchen Sie Rhino3D.Education für die neuesten Kurse über Rhino, Grasshopper usw!


Brückendesign und Grasshopper

Im folgenden Artikel gibt uns Gabriel Neves von Trimble einige nützliche Tipps zur Verwendung von Grasshopper im Brückendesign: Overcoming Complexity and Driving Efficiency in Bridge Design with Parametric Design.

Rhino3D.Education Kurspakete für den Sommer


Treten Sie der Community Rhino3D.Education bei und erweitern Sie Ihr Wissen in Rhino3D!

Begehen Sie den Sommer mit diesen fantastischen Online-Sommerpaketen um Rhino, Grasshopper und GhPython zu lernen. Bei Abschluss erhalten Sie ein Zertifikat über die Teilnahme.

Sehen Sie hier die Kursinhalte jeden Pakets:





Paket 1: GRATIS - Hier geht's zur Anmeldung!
- Introducción a Rhino 6 y 7
- Introducción a SubD
- SudoHopper3D
- GhPython Introduction 

Paket 2: GRATIS Hier gehts zur Anmeldung!
- Rhino 6 and 7 Introduction
- SubD Introduction
- SudoHopper3D
- GhPython Introduction 

 
Paket 3: 29,95 $  (70 % Ermäßigung) Hier gehts zur Anmeldung!
- Rhino 6 y 7 Intermedio
- Diseño Computacional
- GhPython - Dive Deeper
- Paneling Tools

Paket 4: 29,95 $ (70 % Ermäßigung) Hier gehts zur Anmeldung!
- Rhino 6 and 7 Intermediate
- Computational Design
- GhPython - Dive Deeper
- Paneling Tools


Nutzen Sie die Gelegenheit zum Erhalt eines Gratis-Pakets oder eines Fortgeschrittenen-Pakets zu mehr als 70 % Ermäßigung!

Pakete verfallen am 31. Juli 2021. 



Besuchen Sie Rhino3D.Education für die neuesten Kurse über Rhino, Grasshopper usw!


Mittwoch, 26. Mai 2021

Neues Video-Tutorial für SectionTools in Rhino 7

 


In diesem Video zeigt Rajaa Issa den allgemeinen Arbeitsablauf wie auch die Neufunktionen in SectionTools für Rhino 7 für Windows.

SectionTools ist ein kostenloses Plug-in von McNeel zur Erzeugung dynamischer 3D-Schnitte und 2D-Layouts, die mit Modelländerungen aktualisiert werden. 
Download und Dokumentation finden Sie hier...

Neuer Online-Workshop für Landschaftsarchitekten: Rhino + Lands Design (Juni 2021)


Asuni hat einen neune Workshop für Landschaftsarchitekten organisiert, in dem zuerst die essenziellen Rhino-Funktionen (einschließlich 2D-Entwurf und -Layouts) und dann die Hauptfunktionen von Lands Design behandelt werden.

Rhino + Lands Design
  • 9., 14. und 16. Juni 2021 (Rhino); 22., 28. und 30. Juni 2021 (Lands Design)
  • 17.00 - 19.00 Uhr GMT+2 / 10 a.m. US Central Time
  • Sprache: Englisch
  • Preis: 360 € + MwSt. (50 % Ermäßigung für Studenten)
Lands Design
  • 22., 28. und 30. Juni 2021
  • 17.00 - 19.00 Uhr GMT+2 / 10 a.m. US Central Time
  • Sprache: Englisch
  • Preis: 180 € + MwSt. (50 % Ermäßigung für Studenten)

Workshop: Schulung für Ausbilder - 9.-11. Juni 2021


Workshop - Schulung für Ausbilder

9.-11. Juni 2021
09:30 - 13:30 Uhr
Online mit McNeel Europe


Erfahrene Rhino-Anwender, die sich als Autorisierte Rhino-Trainer zertifizieren lassen möchten, haben jetzt die Möglichkeit zur Teilnahme an diesem Online-Zertifizierungsworkshop von McNeel Europe unter der Leitung von Vanessa Steeg.

Um mehr über das Programm für Autorisierte Rhino-Trainer zu erfahren, klicken Sie hier...

Teilnahmegebühr: 195 € (gegebenenfalls plus Steuern).

Stark eingeschränkte Teilnehmerzahl! 


Montag, 26. April 2021

Rhino.Inside.Revit Online-Training von SimplyRhino UK - Mai 2021


SimplyRhino UK kündet eine neue Online-Trainingsession für Rhino.Inside.Revit Essentials im Mai an:

Kursdaten:
  • Training: Rhino.Inside.Revit Essentials
  • Beginn: 11. Mai 2021
  • Info: 4-Sessions | 15:00-19:00 Uhr (UTC) an folgenden Tagen: 11., 13., 18. und 20. Mai

Webinar über Parametrisches Design (Rhino + GH)

Webinar über Parametrisches Design
10. Mai 2021 

Möchten Sie Ihre Designkenntnisse durch Ausweitung Ihrer Parametric-Kompetenzen voranbringen? Sind Sie bereit für ein aufregendes und leistungsstarkes Werkzeug, das Ihnen vollkommen neue Möglichkeiten eröffnet? 

In diesem Webinar für Parametrisches Design werden Sie alles Notwendige für den Umgang mit Grasshopper lernen, dem kostenlosen visuellen ProgrammieruParametric Design Webinar (Rhino + GH)ngs-Plug-in für Rhinoceros

Wenn Sie Grasshopper bereits kennen und gerne Ihr parametrisches Wissen aufbessern möchten, können Sie Option 2 wählen. 

  • Option 1: Allgemeines Webinar für Einsteiger - insgesamt 8 Tage / 16 Stunden: Beginn: 10. Mai 2021 
  • Option 2: Intensiv-Webinar für Fortgeschrittene - insgesamt 4 Tage / 8 Stunden: Beginn: 17. Mai 2021 

Zeitzone: MEZ / Berlin, Zeitzone Deutschland 

Sprache: Englisch

Teilnehmer erhalten am Ende des Webinars ein Zertifikat.

Alle Details, Anmeldung und Webinar-Link...


3D-Druck mit Grasshopper für Fortgeschrittene - Webinar

 


Rhino3D.Education hat ein Webinar mit Diego Garcia Cuevas und Gianluca Pugliese abgehalten, den Autoren von Advanced 3D Printing with Grasshopper

Sollten Sie es versäumt haben, können Sie die Aufzeichnung hier sehen!
Lernen Sie mehr 
über das Buch und die Lehrmethode zum Schreiben und Erstellen von G-Code für den 3D-Druck direkt in Grasshopper ohne die Verwendung von Scripts oder Plug-ins.

Hier können Sie das Buch kaufen!



Fragen? Schreiben Sie an Lucia Miguel unter lucia@mcneel.com


Besuchen Sie Rhino3D.Education für die neuesten Kurse über Rhino, Grasshopper usw!

SubD in Rhino 7 - Einführungskurs online

 


Wir freuen uns, Ihnen unsere
Einführung Schritt für Schritt in SubD in Rhino 7 als Online-Kurs auf Englisch oder Spanischanbieten zu dürfen!

Für Designer, die auf den schnellen Erhalt organischer Formen angewiesen sind, ist SubD ein neuer Geometrietyp zur Erzeugung bearbeitbarer, äußerst genauer Formen. Im Gegensatz zu anderen Geometrietypen kombiniert SubD die Freiform-Genauigkeit mit einer schnellen Bearbeitungsweise. Genaues und organisches Modellieren ist jetzt einfacher. Drücken und Ziehen für den Erhalt komplexer Freiform-Objekte in Echtzeit.

SubD-Objekte sind sehr genau und können direkt in herstellbare Volumenkörper umgewandelt werden. Sie können auch Scan- oder Volumennetzdaten in SubD-Objekte und dann optional in NURBS konvertieren.

Um sich für den Kurs auf Englisch anzumelden, klicken Sie hier.
Um sich für den Kurs auf Spanisch anzumelden, klicken Sie hier.



Besuchen Sie Rhino3D.Education für die neuesten Kurse über Rhino, Grasshopper usw!

Donnerstag, 8. April 2021

Lands Design 5.4

Lands Design 5.4 steht ab sofort zum Download bereit. Dieses neue Service Release enthält einige neue Funktionen sowie Behebungen der meisten der von den Anwendern gemeldeten Probleme:
  • Pflanzen aus Blöcken
  • Lands Design Zoo-Plug-in für Zoo 7 (hier herunterladen)
  • Neue konzeptuelle Anzeigen für Pflanzen und Bodendecker


  • Option zur Auswahl, ob Bibliothekblöcke als Stadtmöbel eingefügt werden sollen oder nicht
  • Parametrische rechteckige Profile für das Pfadobjekt

Die komplette Versionsgeschichte finden Sie hier.

Kostenloses Webinar am 21. April um 10.00 Uhr (GMT-5)

Download einer Testversion bei https://www.landsdesign.com/

Neue Videos: Brückendesign mit Rhino/Grasshopper, SOFiSTiK und Tekla Structures


Ministry of Bridges hat zwei neue Videos hinzugefügt, zum Thema Integrierung von Rhino/Grasshopper mit SOFiSTiK und Tekla Structures für einen glatten parametrischen Arbeitsablauf beim Brückendesign.
Viel Spaß!

BobCAM für Rhino




BobCAM für Rhino ist das neueste CAM-Software-Plug-in für Anwender von Rhino 6 oder 7 und wurde erstellt von BobCAD-CAM, Inc.

BobCAM’s leistungsstarke Eigenschaften und Werkzeugpfad-Technologie sind jetzt in Rhinos nativer Designumgebung verfügbar. Mehr Werkzeugpfad-Optionen und ein besserer Arbeitsablauf ermöglichen die Erzeugung eines Werkzeugpfads, die Überprüfung von Programmen und die Einbringung in eine CNC-Anlage.

 BobCAM für Rhino Modules enthalten:
  • 3-5achsiges Fräsen
  • 2 Achsen für Drehen
  • Drehen-Fräsen
  • Funkenerodieren
  • Abtasten
  • BobART
  • NC Editor Professional
  • Machinen-Simulation

Laden Sie hier eine kostenlose Testversion herunter!
Werfen Sie einen Blick in die Einsteiger-Videos von BobCAM für Rhino!


Fragen? Kontaktieren Sie den Vertrieb unter sales@bobcad.com


Besuchen Sie Rhino3D.Education für die neuesten Kurse über Rhino, Grasshopper usw!

CAD Exchanger Import-Plug-in für Rhino


In Zusammenarbeit mit dem Rhinoceros-Entwicklerteam hat CAD Exchanger ein Plug-in für den Direktimport von mehr als 25 CAD-Formaten in Rhino veröffentlicht.

Enthalten sind - unter anderem - mehrere neutrale (JT, Collada, IFC), Kernel- (ACIS, Parasolid) und native (Siemens NX, CATIA, SOLIDWORKS) Formate. 


Mittwoch, 17. März 2021

WEBINAR: Parametrisches Design (Rhino + Grasshopper)



Möchten Sie Ihre Designkenntnisse durch Ausweitung Ihrer Parametric-Kompetenzen voranbringen? Sind Sie bereit für ein aufregendes und leistungsstarkes Werkzeug, das Ihnen vollkommen neue Möglichkeiten eröffnet? 

In diesem Webinar für Parametrisches Design werden Sie alles Notwendige für den Umgang mit Grasshopper lernen, dem kostenlosen visuellen Programmierungs-Plug-in für Rhinoceros. 

Wenn Sie Grasshopper bereits kennen und gerne Ihr parametrisches Wissen aufbessern möchten, können Sie Option 2 wählen. 

  • Option 1: Allgemeines Webinar für Einsteiger - insgesamt 8 Tage / 16 Stunden: Beginnt am 05.04.2021 
  • Option 2: Intensiv-Webinar für Fortgeschrittene - insgesamt 4 Tage / 8 Stunden: Beginnt am 12.04.2021 

Zeitzone: MEZ / Berlin, Zeitzone Deutschland 

Sprache: Englisch

Teilnehmer erhalten am Ende des Webinars ein Zertifikat.



Suchen Sie nach SubD-Tuotrials?


Wir bieten Blog-Posts über kurze Tutorials zum Lernen von Rhino. Ein Beispiel wäre das Tutorial von Travis Serio zur Erzeugung eines herzförmigen Rings. Sie können lernen, wie man unter Verwendung von SubD-Geometrie in Rhino 7 einen herzförmigen Ring modelliert

Erweitern Sie Ihre architektonischen Fertigkeiten durch Programmierwerkzeuge



Two Worlds Design interviewt Arthur Mamou-Mani zum Thema Grasshopper und Programmierung in der Architektur.

Nature & Robotics mit Arthur Mamou-Mani | Ep 07 | Two Worlds Design | Architektur-Podcast...

Montag, 1. Februar 2021

Webinar über Parametrisches Design (Rhino + Grasshopper) - Februar



Möchten Sie Ihre Designkenntnisse durch Ausweitung Ihrer Parametric-Kompetenzen voranbringen?

Sind Sie bereit für ein aufregendes und leistungsstarkes Werkzeug, das Ihnen vollkommen neue Möglichkeiten eröffnet?

In diesem Webinar für Parametrisches Design werden Sie alles Notwendige für den Umgang mit Grasshopper lernen, dem kostenlosen visuellen Programmierungs-Plug-in für Rhinoceros.

Wenn Sie Grasshopper bereits kennen und gerne Ihr parametrisches Wissen aufbessern möchten, können Sie Option 2 wählen.

  • Option 1: Allgemeines Webinar für Einsteiger - insgesamt 8 Tage / 16 Stunden: Start am 15. Februar
  • Option 2: Intensiv-Webinar für Fortgeschrittene - insgesamt 4 Tage / 8 Stunden: Start am 22. Februar

Zeitzone: MEZ / Berlin, Zeitzone Deutschland

Sprache: Englisch

Teilnehmer erhalten am Ende des Webinars ein Zertifikat.



Neuveröffentlichung von Mesh2Surface für Rhino 7


Das Plug-in für Reverse-Engineering Mesh2Surface ist in einer neuen, mit allen Rhino-Versionen kompatiblen Version erhältlich - einschließlich des neuen Rhinoceros 7.

Mit seiner intuitiv zu bedienenden Benutzeroberfläche verhilft Mesh2Surface den Anwendern zum schnellen Informationsaustrag aus Scan-Daten in CAD-Flächen. Extrahieren Sie Grundkörper, erzeugen Sie Skizzen in 2D und erstellen Sie Freiform-Flächen. Behalten Sie die vollständige Kontrolle über Ihren Arbeitsablauf.


Enscape 2.9.1 unterstützt jetzt Rhino 7


Mit Enscape 2.9.1 können Sie jetzt in Rhino 7 arbeiten!

Aktualisieren Sie auf die Version 2.9.1, um von allen neuen Funktionen zu profitieren, die Rhinoceros in Kombination mit Ihrer Enscape-Lizenz bietet. 


Point Clouds unterstützt jetzt Rhino 7


Von Veesus gibt es jetzt das Plug-in Point Clouds für Rhino 7. 

Das Plug-in Point Clouds dient zum Laden massiver Datensätze in die native Rhino-Umgebung. Darüberhinaus bietet es leistungsstarke Werkzeuge zur Punktwolken-Manipulation.

Panther, das Plug-in für Schmuckdesigner, ist jetzt mit Rhino 7 kompatibel


Panther 1.7 ist jetzt erhältlich! 

Die neue Plug-in-Version für Rhino 7 und Grasshopper steht zum Download zur Verfügung.

Derzeitige Anwender können jederzeit kostenlos aktualisieren. Enthalten sind neue SubD-Schmuckerzeuger wie auch die vollständige Integration mit neu in Rhino eingebrachten Funktionen. 

Brüllen wie ein Panther - Interaktives Schmuckdesign.



PanelingTools für Rhino 7 erhältlich

 


Wir haben PanelingTools für Rhino 7 in Windows und Mac veröffentlicht! Hier sehen Sie die Details...

Das Plug-in PanelingTools für Rhino und Grasshopper von Robert McNeel & Associates wird von vielen Designern, Architekten sowie in der Baubranche benutzt. Es unterstützt das intuitive Design von Paneling-Konzepten und die Rationalisierung komplexer Geometrie in ein für die Analyse und Herstellung geeignetes Format.