Donnerstag, 29. Februar 2024

Workshop am 20 März bei PAZ Academy: Rhino.Inside Cadwork


Rhino.Inside Cadwork ist ein Tool, welches die Einbettung von Rhino 7 in Cadwork ermöglicht. Nutzen Sie die Vorteile des Flächenmodellieres in Ihrer Cadwork-3D-Umgebung.

 

Dieser Kurs richtet sich an alle Cadwork-Anwender, die das Potenzial der Systeme kennenlernen und komplexere Formen erstellen wollen.

 

Unter anderem werden folgende Themen behandelt:

  1. Grundlagen von Rhinoceros 3D
  2. Grundlagen von Grasshopper3D
  3. Grundlagen von Rhino.Inside Cadwork
  4. Bidirektionale Verbindung
  5. Grundlegende Eigenschaften der Systeme
  6. Parametrische Modellierung in Cadwork

Wann: 20. März 2024, 08.30-17.00 Uhr
Wo: PAZ Central
Kurssprache: Deutsch (auf Wunsch auch ENG, ES, HU)

Donnerstag, 8. Februar 2024

VisualARQ 3 Beta ist erhältlich!

VisualARQ 3 Beta ist ab sofort erhältlich

Diese erste Beta-Version ist auf Rhino 8 einsatzfähig und nur für Anwender mit einer VisualARQ-Lizenz erhältlich. Während der Beta-Phase wird nur der Rhino-8-Installer veröffentlicht, die Endveröffentlichung wird jedoch sowohl für Rhino 7 als auch Rhino 8 (für Windows) verfügbar sein.

Unter den neuen Funktionen und Eigenschaften befinden sich ein Ebenenmanager, ein Panel zur Tabellenwiedergabe, Gebäude mit Begrenzungen, Deckenplanansichten, Führungen, ein Panel für Kollisionsmeldungen, ein Profilemanager und vieles mehr!

*Falls Sie keine Lizenz besitzen, bieten wir Ihnen ein kostenloses Upgrade auf VisualARQ 3, vorausgesetzt Sie kaufen VisualARQ 2 von January 2024 an bis zur Auslieferung von VisualARQ 3.

Mittwoch, 17. Januar 2024

Wachstumsprognosen bei Bäumen mit Rhino und Grasshopper


In einem wegweisenden Forschungsprojekt hat sich ein Team von Green Technologies in Landscape Architecture an der Technischen Universität München auf die Prognose des relativen Umfangswachstums von Baumstämmen und Ästen innerhalb beimpfter Baumnetzwerke konzentriert. Unter Verwendung von Rhino werden ursprüngliche topologische Zweigskelette, auf Grundlage von Axel Erlandson kultivierter Bäume, wiederhergestellt. Dabei verwendeten die Forscher Grasshopper zum Übersetzen geometrischer Instanzen in mathematische Gleichungen, unter Befolgung der Rohrmodell-Theorie und Kreislauf-Analogie. So konnte die Wasserverteilung über die Zweige hinweg berechnet werden. Der schrittweise Wachstumsprozess aktualisierte die Dicke-Stadien mittels einer Schleifenoperation. 

Rhinos Effizienz in der 3D-Modellierung und nahtlose Datenübertragung nach Grasshopper ermöglicht es Designern, dieses Werkzeug zur Erzeugung innovativer lebendiger Strukturen in städtischer Umgebung zu nutzen. 

Weitere Infos...

Freitag, 15. Dezember 2023

Video-Tutorial über DrückenZiehen (neu in Rhino 8)




DrückenZiehen - neu in Rhino 8

Charles Panke hat für Filou ein Video-Tutorial erstellt, in dem er einen neuen neuen Befehl in Rhino 8 erklärt: DrückenZiehen.

Mit ihm können Sie eine Flächenverbandseite extrudieren, während Sie interaktiv Volumen hinzufügen oder entfernen. DrückenZiehen vereinfacht auch das Teilen oder Extrudieren von Seiten und ermöglicht die Auswahl und Vereinigung mehrerer Regionen.

In diesem Video lernen Sie:
  • DrückenZiehen auf Volumenkörper anzuwenden
  • Regionen zu erzeugen und zu verwenden
  • doppelt gebogene Flächen zu drücken und zu ziehen

Dienstag, 12. Dezember 2023

Video-Tutorial zum Thema Aufschrumpfen (neu in Rhino 8)



Was ist Aufschrumpfen?

Charles Panke hat für Filou ein Video zum Befehl Aufschrumpfen - neu in Rhino 8! - erstellt.

Mit diesem neuen Befehl kann ein hermetisches Polygonnetz aus Flächen, Volumenkörpern, Polygonnetzen, SubDs oder jeder beliebigen Kombination dieser Objekte erstellt werden, egal ob offen oder geschlossen. Falls Sie über Punktwolkendaten verfügen, kann Aufschrumpfen (_ShrinkWrap) auch daraus Polygonnetze erstellen.

Wofür ist Aufschrumpfen ideal?
Innerhalb von Rhino 8 ist _ShrinkWrap das geeignetste Werkzeug zum Erstellen von:
  • Netzen für den 3D-Druck
  • Soliden, einheitlichen Netzen aus mehreren Objekten
  • Soliden Netzen aus 3D-Scan-Datenfragmenten
  • Polygonnetzen ohne innere Selbstüberschneidungen
  • Versatz-Polygonnetzen zur Schalenerzeugung
  • Polygonnetzen aus Punktwolken beim Reverse Engineering
  • Gültigen, geschlossenen Polygonnetzen aus beschädigter oder teils schwer zu reparierender Geometrie
Video-Tutorial über Aufschrumpfen
In diesem Video lernen Sie unter anderem:
  • bearbeitbare Geometrie zu erzeugen
  • Aufschrumpfen zum Modellieren von Radien zu nutzen
  • komplizierte Wandstärken in NURBS zu erzeugen

Freitag, 10. November 2023

Neue Version des Grasshopper-Plug-ins Lark Spectral Lighting

 


ZGF Architects und das Applied Research Consortium (ARC) der Universität Washington haben Version 3.0 von Lark Spectral Lighting auf food4Rhino und GitHub veröffentlicht. Das Lark-Projekt ist eine weltweit von Fachleuten überprüfte Open-Source-Software zur Erweiterung des Toolkits für Forscher und Designer zur Vorausberechnung nicht sichtbaren Lichts hinsichtlich der menschlichen Gesundheit.

Details und Download ...

VIKTOR-Anwendung zur Tageslichtanalyse mit Grasshopper



Mit VIKTOR wandeln Sie Ihr Grasshopper-Modell im Handumdrehen in eine Echtzeit-Webanwendung um.

Probieren Sie die offiziell erhältliche Analyse-Anwendung Twisting Tower & Ladybug Sun Hours aus.

Um mehr zur erfahren sehen Sie den Blogpost Easily Turn Grasshopper Models into Sharable Web Apps with VIKTOR.

RhinoArtisan, ein neues Rhino-Plug-in für Schmuckdesign

 


2Shapes gibt die Veröffentlichung von RhinoArtisan 5 bekannt, einem neuen Rhino-Plug-in für Schmuckdesigner und -fabrikanten. RhinoArtisan wurde entwickelt von den Herstellern des allgemein bekannten RhinoGold und bietet dank seiner innovativen Funktionen eine gänzlich neue Vorgehensweise. 

Lizenzen für RhinoArtisan 5 haben für die kommerzielle Version permanente Gültigkeit und schließen technischen Support wie auch Schulungsmaterial mit ein. Zu ihrer Verwendung ist keine Internetverbindung notwendig.

RhinoArtisan 5 funktioniert mit Rhinoceros 6.0 und 7.0.

Eine kostenlose, voll funktionsfähige 15tägige Testversion ist ebenfalls erhältlich.

Mittwoch, 25. Oktober 2023

Programm für Artist-in-Residency bei EPFL (Lausanne, Schweiz)


EPFL lädt erneut Künstler, Designer und alle kreativ Tätigen zu einer dreimonatigen Residenz im Frühling 2024 ein! 



Aufruf zur Einreichung von Abhandlungen: Design Modelling Symposium 2024 in Kassel

 


Das Design Modelling Symposium ist ein globaler, interdisziplinärer Brennpunkt für Computergestütztes Design in Architektur, Ingenieurswesen, Kunst und Produktdesign und geht bis ins Jahr 2009 zurück. Vorherige Austragungsorte waren Berlin, Kopenhagen und Paris.

Das Design Modelling Symposium Kassel 2024 wird ausgerichtet vom Institut für Experimentelles und Digitales Entwerfen und Konstruieren (EDEK) und dem Institut für Tragwerksentwirf (TWE) an der Uni Kassel und findet statt vom 14. bis 18. September 2024. Das Konferenzthema 2024 ist Scalable Disruptors und die Einreichung von Abhandlungen geschieht über den untenstehenden Link. 


Themenbereiche (auf Englisch):
  • Bereich A: Realising Circular Design
  • Bereich B: Scaling Digital Concepts
  • Bereich C: Biomaterial Design
  • Bereich D: Digital Construction




Mittwoch, 16. August 2023

Chirurgische Führungsleisten aus dem 3D-Drucker

 



Rhino und sein Medizin-Plug-in Rhino3DMedical fanden in einer Studie Anwendung, in der die Genauigkeit und Sicherheit chirurgischer Führungsleisten aus dem 3D-Drucker zum Einsatz von Petiolus-Schrauben im Hals-/Brustbereich untersucht wurde. Die Studie fand unter Leitung der Abteilung für Neurochirurgie des Centro Hospitalar Vila Nova de Gaia/Espinho und Pagaimo Medical in Figueira da Foz in Portugal statt.

VisualARQ in der praktischen Anwendung


VisualARQ-Anwendungsfall: von Konzeptvolumen bis zu wirklichen Projekten

VisualARQ spielte in diesem Wohnprojekt in Costa Rica eine entscheidende Rolle, da der costaricanische Architekt Javier Castro damit seine Professionalität überzeugend unter Beweis stellen konnte. Durch die Verwendung von Rhino und VisualARQ konnte das Projekt anhand konzeptueller Volumen zu atemberaubenden fotorealistischen Bildern ausgearbeitet werden, sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel...

Orca3D fügt Fortgeschrittenes Stabilitätsmodul in der WIP hinzu

 


Erweitertes Stabilitätsmodul für Orca3D Work-in-Progress (WIP) ist erhältlich

Orca 3D Version 3 WIP präsentiert ein vollkommen neues Modul zur fortgeschrittenen Stabilitätsanalyse. Das neue Modul enthält:
  • Definition der Abteilungen und Tanks.
  • Bestimmung der Wasserdurchlässigkeit und Frachtkapazität.
  • Durchspielen vielfältiger Frachtszenarien.
  • Berechnung intakter und schadhafter Stabilität.
Wie in Rhino beginnen größere Versionsaktualisierungen von Orca3D mit einer Reihe von WIP-Vröffentlichungen, damit sich die Anwender durch Ihr Feedback an unser Team aktiv an der Entwicklung beteiligen können.

Mehr über das Fortgeschrittene Stabilitätsmodul erfahren Sie hier...


2Shapes 4.1 für Rhino ist jetzt erhältlich


2Shapes hat kürzlich die Veröffentlichung von 2Shapes für Rhino – Version 4.1 bekanntgegeben. Diese Aktualisierung enthält eine Reihe von Verbesserungen und Neufunktionen, mit denen Sie Ihr Rhino-Design und Ihre Modellierarbeit entscheidend voranbringen können. 

Außer den allgemeinen Leistungsverbesserungen und zahlreichen Fehlerbehebungen gibt es noch einige weitere bedeutende Verbesserungen, die das Programm mit Version 4.1 grundlegend erneuern: 

  • Nahtlose Integration mit 2Shapes Next, der hauseigenen Plattform für Schmuckdesign
  • Kompatibilität mit neuen kostenlosen, Business- und unbegrenzten Plänen
  • Vollständige Einbindung von Moissanite

Weitere Infos...


Dienstag, 4. Juli 2023

3D-Modellierung im Schiffsbau mit Rhino - Stufe 1

 


Dieser Kurs, als erste Serie eines dreiteiligen Projekts über Schiffsmodellierung mit Rhinoceros, führt Sie von der Grund- bis zur Zwischenstufe. Bei Kursende werden Sie bereit sein, Ihre ersten Designs zu erstellen.

Die On-Demand-Videoschulung ist zeitlich freilich einteilbar. Enthalten sind Videos, Denksportaufgaben und Dokumente zum Herunterladen, verbunden mit Zugang zur virtuellen Aula, wo Sie mit dem Kursleiter ebenso wie mit den anderen Lernenden interagieren können.

Bei Kursabschluss enthalten alle Teilnehmer ein Kurzertifikat.

Webinar von DesignMorphine: Diffusion Models V1.0


Diffusion Models V1.0 wurde für Berufstätige aller kreativen Sparten entwickelt, wie auch für alle, die aus reiner Begeisterung dieses aufregende und sich in stetiger Entwicklung befindende Feld des KI-Designs erkunden wollen.

Dieser Kurs ist ein Vorstoß in die faszinierende Welt des Maschinellen Lernens und der KI für kreative Zwecke. Lernen Sie die Verwendung verschiedener Techniken und Algorithmen zur Erzeugung realistischer und künstlerisch gestalteter Bilder und 3D-Modelle anhand von Daten.


Weitere Informationen und Anmeldung...


Neuer Kurs in SubD-Modellierung

 


Sind Sie bereit, Ihrer Kreativität auf die Sprünge zu helfen? Dann probieren Sie es mit ThinkParametrics neuestem Kurs, Unlock Your Creativity with SubD Modeling in Rhino 7,unter der Leitung von Arie Willem de Jongh.

SubD-Modellierung ist eine leistungsstarke Modellierungstechnik in Rhino 7, mit der Sie auf einfache und genaue Weise organische Freiform-Objekte erzeugen können. Mit Rhino 7 wurde diese Technik noch leichter und benutzerfreundlicher, weswegen der Zeitpunkt zum Ausprobieren nie perfekter war.

Dieser Kurs ist gratis für registrierte Mitglieder von ThinkParametric, und die Mitgliedschaftsgebühr für den umfassenden Bibliothekszugang während eines Jahres beträgt derzeit 289 $. Damit haben Sie auch Zugang zum Forum der ThinkParametric-Community von Studenten und Experten, wo Sie während Ihrer Kursteilnahme Feedback und Unterstützung finden.

Legen Sie los!


Mittwoch, 28. Juni 2023

Sommercamp über KI in der Architektur

 



Tauche ein in die bahnbrechende Schnittmenge von Architektur und künstlicher Intelligenz im Sommer Camp, in dem wir das grenzenlose Potenzial von KI-gestützten Designwerkzeugen zur Neugestaltung unserer gebauten Umgebungen erforschen werden.

Sei dabei, wenn wir die Grenzen der Kreativität neu definieren, neue architektonische Möglichkeiten erschließen und die Art und Weise, wie wir Räume konzipieren und gestalten, verändern.

Dies ist Deine Chance, an der Spitze der architektonischen Revolution zu stehen und Werkzeuge zu beherrschen, die die Zukunft des Designs definieren werden.


Dienstag, 20. Juni 2023

Networking-Apero in Zürich: Lands Design und VisualARQ



Besuchen Sie uns zu einer exklusiven Präsentation über VisualARQ und LandsDesign, die bahnbrechende BIM-Software für Rhinoceros, Grasshopper und das ganze Ökosystem mit Plug-Ins, Add-Ons usw.

Entdecken Sie bei uns in der Schweiz die flexiblen VisualARQ BIM-Funktionen, die Automatisierungsmöglichkeiten, die Freiformmodellierung, die parametrischen Objekte und die nahtlose Integration mit Grasshopper. Erleben Sie die Möglichkeiten der dynamischen Dokumentation, der Zusammenarbeit im Team, der einfachen Verwaltung und der Visualisierung - alles in einer erschwinglichen BIM-Lösung.

Entdecken Sie die Vorteile der Verwendung von LandsDesign: Geländermodellierung, BIM/LIM (Landscape Information Modeling), umfangreiche Pflanzen-Datenbank, dynamische 2D-Dokumentation, selbstverständlich alles parametrisch! ; )

Bleiben Sie nach der Präsentation zu einem Networking-Apero, um sich mit Fachkollegen und Branchenexperten auszutauschen. 1f942


Montag, 15. Mai 2023

Webinar über Grasshopper Tekla Live Link am 16. Mai


In dieser Sitzung wird eine der interessantesten und nicht-intuitiven Komponenten in Grasshopper Tekla Live Link beleuchtet und auf einige verborgene Optionen hingewiesen, die Ihnen zur Rationalisierung Ihres Workflows nützlich sein können. Sebastian Lindholm (Trimble) und Krzysztof Wojslaw (LearnGrasshopper.com) teilen am 16. Mai 16 um 14:00 MESZ Ihre Experten-Tipps und -Tricks für ein effizienteres Arbeiten mit Live Link, damit auch Sie dieses leistungsstarke Werkzeug optimal nutzen können.

 

ShapeDiver für Ingenieure: Die Zukunft der 3D-Produktkonfiguration

 

In diesem Artikel untersucht BIM Corner die Vorteile der Verwendung des Plug-ins ShapeDiver in Grasshopper für die Ingenieure der AEC-Industrie.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel...

Bella, ein Render-Plug-in für Rhino WIP


 

DiffuseLogic freut sich, die Veröffentlichung von Bella 23.3 bekanntgeben zu dürfen, das Rhinos künftige Version 8 sowohl auf Windows als auch MacOS unterstützt (bei Unterstützung von Intel für Rhino 6 und 7 und Apple Silicon für Rhino 8). Hervorzuheben sind auch Leistungsverbesserungen und zahlreiche Funktionen wie Gras, Volumetrics, Unterteilung, Displacement, IES-Lichter, Eckenverrundung beim Rendering, neue 2D- und 3D-Texturen, Projektionen für alle 2D-Texturen während des Renderns, Live-Lichter und - was für viele Rhino-Anwender von besonderem Interesse sein dürfte - eine Auto-Boolesche Funktion zum Rendern von Edelsteinen.


VisualARQ 2.13 ist erhältlich!

 


VisualARQ 2.13 steht ab sofort zum Download bereit!

 

Es handelt sich um eine kostenlose Aktualisierung für VisualARQ-Anwender.

 

Enthalten sind neue Eigenschaften und Fehlerbehebungen:

  • VisualARQ-Objekte können jetzt mit dem Grasshopper-Player referenziert werden
  • Chinesisch (Traditionell) wurde zu den Sprachen hinzugefügt
  • Komponente zum Erhalt der Anfangs- und Endebene eines Balkens
  • Neue API-Skripts sind erhältlich
  • Allgemeine Leistungsverbesserung
  • V-Ray Interactive Render wird jetzt unterstützt

 

Weitere Infos...

Laden Sie VisualARQ 2.13 herunter...

 


VisualARQ Labs


Eine der Haupteigenschaften von VisualARQ 2.13 ist die Option zur Erzeugung neuer Befehle unter Einbeziehung von VisuaARQ-Objekten. Einige haben wir im Plug-in VisualARQ Labs zusammengestellt, womit der Modellierungsprozess rationalisiert wird.

 

Weitere Infos... 

Mittwoch, 10. Mai 2023

Lands Design entdecken - 1. Juni bei PAZ Central

 


Die fortgeschrittene BIM-Lösung für Landschaftsdesign.

LandsDesign ist eine umwerfende BIM-Lösung für Landschaftsplanung, grüne Infrastruktur, Gelände, Wald, Bewässerungswerkzeuge und Stadtplanung. Entdecken Sie die Vorteile der Verwendung von LandsDesign: Geländemodellierung, BIM/LIM (Landscape Information Modeling), eine umfangreiche Pflanzen-Datenbank, dynamische 2D-Dokumentation und alles natürlich parametrisch

Nehmen Sie an diesem wunderbaren gemeinsamen Abend teil und lernen Sie Lands Design, die bahnbrechende BIM-Software für Rhinoceros, Grasshopper und das ganze Ökosystem bei Networking und Apero kennen.

1f942


Freitag, 28. April 2023

VisualARQ Einführungskurs

 


Besuchen Sie uns zu einem exklusiven Workshop über VisualARQ, die bahnbrechende BIM-Software für Rhinoceros, Grasshopper und das ganze Ökosystem mit seinen Plug-Ins, Add-Ons usw.

Kommen Sie zu uns in die Schweiz und entdecken Sie die flexiblen BIM-Funktionen, die Automatisierungsmöglichkeiten, die Freiformmodellierung, die parametrischen Objekte und die nahtlose Integration mit Grasshopper. Erleben Sie die Möglichkeiten der dynamischen Dokumentation, der Zusammenarbeit im Team, der einfachen Verwaltung und Visualisierung - all das in einer kostengünstigen BIM-Lösung.



VisualARQ entdecken

 


Flexibles BIM für Rhinoceros, Grasshopper und das gesamte Ökosystem.

VisualARQ ist eine kostengünstige Software, um BIM-Projekte direkt in Rhino zu handhaben. Dies geschieht durch die Hinzufügung leistungsstarker, architektonischer Werkzeuge für Objektentwurf und dynamische Dokumentation, die sich reibungslos in Ihren Arbeitsablauf einfügen.

Nutzen Sie diesen wunderbaren, kostenlosen Abend für Ihr Networking und lernen Sie während des Apéro VisualARQ kennen, die bahnbrechende BIM-Software für Rhinoceros, Grasshopper und das ganze Ökosystem.

1f942

Dienstag, 25. April 2023

Rhino-Plugin xNURBS 6.1 ist erhältlich


xNURBS gibt die Veröffentlichung von Version 6.1 bekannt. Anwender der Versionen 4, 5 und 6 können ein kostenloses Upgrade auf Version 6.1 erhalten. Version 6.1 enthält eine Anzahl von Verbesserungen, z.B.: bessere Oberflächenqualität und Verringerung der Zahl der Kontrollpunkte, die zum Erhalt der jeweiligen Position usw. benötigt werden.


xNURBS erstellt auch ein Tutorial-Video, in dem die xNURBS-Einstellungen detailliert erklärt werden, zum besseren Verständnis wie xNURBS richtig und effizient zu verwenden ist.


Download und weitere Infos...

Freitag, 31. März 2023

25 Tage kostenlos: Archicad Grasshopper Online-Einführungskurs

25 Tage GRATIS: Archicad & Grasshopper Online-Einführungskurs

Hello Building System - die ersten Schritte, um die Archicad Grasshopper Live Connection zu benutzen und das Potenzial der Systeme von Grund auf zu verstehen. Der Kurs ist für Einsteiger gedacht, aber mit vielen Tips & Tricks für Fortgeschrittene!

Start: 1. April

Zur Anmeldung

Mittwoch, 29. März 2023

Rhino Inside Cadwork

Rhino Inside Cadwork

Rhino.Inside Cadwork an der PAZ Academy in Zürich

Datum und Uhrzeit: 13. April 2023, 08:30-17:00 Uhr

Für Cadwork-Anwender, die das Potenzial der Systeme kennenlernen und komplexere Formen erstellen wollen.

Anmeldung


Dienstag, 28. März 2023

Master in DesignMorphine 2023-24



DesignMorphine bietet einen neunmonatigen, zertifizierten, an Ihre persönlichen Bedürfnisse anpassbaren Online Master of Science. Die Teilnahme soll von überall auf der Welt möglich sein, und der Kurs richtet sich an alle, die auf eine herausragende Position im Sektor des multidisziplinären Fortgeschrittenen und Computergestützten Designs hinarbeiten. Der Master of Science wird zertifiziert durch die Universität für Architektur, Bauingenieurwesen und Geodäsie, die 1942 in Sofia, Bulgarien, gegründet wurde. Projektpartner ist The Microsoft Garage in New York, ein Dreh- und Angelpunkt für technische Talente, Innovation, Inspiration und eine stetig wachsende Community.

Vollständige Information und Anwendungen...